Bericht von der letzten SBL Regatta am Wannsee

Geschrieben von Vorstand am .

Zur letzten Bundesligaregatta in Berlin beim Verein Seglerhaus am Wannsee ( VSaW ) sind Jörg, Holger, Daniel und Annette gefahren. Am Freitag empfing uns der Wannsee mit totaler Flaute, es konnte keine Wettfahrt durchgeführt werden. Samstag völlig andere Bedingungen: Wind mit Böen bis 36 Knoten führten zu einigen spektakulären Szenen wie Sonnenschüssen und beinahe Kenterungen. In dem Lauf mit dem stärksten Wind konnten wir unseren ersten und einzigen Tagessieg der gesamten Bundesligaserie erringen. Auch in der Gesamtwertung haben wir mit dem 14 Platz das beste Ergebnis aller Bundesligaregatten erreicht. Auf dem Jahresabschlussfest am kommenden Samstag folgt ein ausführlicher Bericht zu der Veranstaltung und zu dem Plänen für die Zukunft.

Fotos © by Segel-Bundesliga / Lars Wehrmann

weitere Bilder in der Fotogalerie

gesamtergebnis