Kieler am Steinhuder Meer

Geschrieben von Oliver Babik am .

kieler idm 20180705 1306984273

In der letzten Juniwoche gab es zwei Kielzugvogelregatten am Steinhuder Meer, das Steinhuder Halbmodell und anschließend die Internationale Deutsche Meisterschaft.

Einen schönen Bericht vom Steinhuder Halbmodell hat Anna bereits veröffentlicht.

Zur Meisterschaft gingen vier SCH Mitglieder an den Start. Sabine segelte mit Wilhelm Schmidt (EWCR), Mirco mit Wolfgang Brüning (WRK) und Marco und ich auf der ELODEA. Nach der Vermessung am Montag und Dienstag begann dann am Dienstag die Meisterschaft mit einer Eröffnungsfeier. Der seglerische Teil begann dann jedoch wie auch in den folgenden Tagen mit einer Startverschiebung, da das „Meer“ still ruhte. Pünktlich um 11 Uhr setzte dann jedoch jeden Tag ein kräftiger Ostwind ein. Genug um schöne Wettfahrten zu segeln und mit zwei Leuten zu hängen. Der stark drehende Wind stellte für uns schwierige Bedingungen, jedoch hatten wir es am zweiten Tag verstanden und konnten eine Wettfahrt gewinnen! Am nächsten Tag kam der Wind wieder aus einer anderen Richtung und wir mussten leider neu lernen. Zum Abschluß hatten wir am letzten Tag dann nochmal richtig viel Wind, Sonne und Warm. Bei tollen Bedingungen konnten wir schließlich nochmal um die Gesamtplatzierung kämpfen. Insgesamt sind wir auf Platz 9 von 24 Teilnehmern gelandet und sind damit zufrieden und glücklich über die schöne Segelwoche. Sabine und Wilhelm landeten auf Platz 14, Mirco und Wolfgang auf Platz 15.

Die Clubs haben sich bei der Ausrichtung sehr viel Mühe gegeben und neben einer perfekten Sportveranstaltung auch ein schönes Rahmenprogramm organisiert. Highlight war aus meiner Sicht ein Ausflug mit den „Auswanderern“ auf die Insel Wilhelmstein, einer künstlichen Insel mitten im Steinhuder mehr. Der Sonnenuntergang schuf dabei eine besonders schone Sommerabend-Atmosphäre. Danke an alle die diese schöne Meisterschaft ermöglicht haben.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok